Birute Rosemann - Textdichterin

Herz-Graffitis *

Zum Texte-Schnuppern …

Du bist Krokant für meine Seele
mein glücklich-durch-das-Leben-Scout
bist meine Herzschlag Parallele
und die, die mit mir Pferde klaut

Dreams lie broken
Million particles in the dark
The words unspoken
to break the curse chain around his heart

Wir haben vorwärts gelebt
und doch erst rückwärts verstanden
worum es eigentlich geht
Joker zu früh weggelegt

Somewhere at the end of the rainbow
I see us walk together – sharing one heart
And there’s a thing that I for sure know
Nothing will ever – make us part

Du sagst so felsenfest du liebst mich
mit einem Blick der keinen Zweifel daran lässt
er trifft direkt da wo mein Herz ist
und tackert Fäden zum dran ziehen an mir fest

Ich schreib uns zwischen die Zeilen
hänge uns aus den Seilen
und sprühe dir Herz-Graffitis
an deine Seelenmauern

Du hast den Level angehoben
Life in Leinwand-Dimensionen
Nervenkitzel – Sensationen
Wellenlängen – Chill-out-Zonen
alles war perfekt

In Gedanken flehe ich – gib mir ein Zeichen
von drüben um diesen Scheiß zu begreifen
den Schmerz zu besiegen um Luft zu kriegen
Eine Feder fällt weiß und bleibt vor mir liegen

Waren die Schwüre denn nur nicer Schein
Ewig miteinander glücklich zu sein
Du schaust mich an – doch ich sag diesmal Nein!
Ich fall nicht nochmal auf die Yolo-Nummer rein

Und dann geben wir
den weißen Wolken Namen

Wir beide sind ein Symbol
das Glaube und Hoffnung und Liebe beschreibt
Wir sind ein Symbol
Für alles, was endlich ist und unendlich bleibt

Denn da lag Reif der Gewohnheit
auf meinem Herzrasen
laute 0-8-15-Phrasen
die aus dem Takt fallen

Und der Wind, den ich fragte – Worin liegt der Sinn
flüsterte leise, dass ich ihn in mir selber find’

Und es ist mir egal
Was wer will wo ich war
Ob das Schicksal noch bricht
was der Himmel verspricht
Wenn du nur bei mir bist

I’m going insane – my blood in her veins
She’s sharing my sorrow, fear and pain
Like blessing a bane – the girl with no name
I’m losing reflection – wax and wane

Weil wir verdammt genau wissen
dass sich Herzen verschließen
wenn wir Hassfahnen hissen

You’re the beat of my heart
right from the start
Not a-run-of-the-mill
You’re a perfect thrill

Wir sind im Auge des Sturms
Die ganze Welt um uns bebt
wenn dein Herz bei mir schlägt

Gedanken die sich dreht’n
um dich und den Moment
Eis das schmolz und Wasserperlen fiel’n

Das ist nicht 0-8-15
Wie ich dich begehr
ich fühl das so sehr
Das geht hundertpro tiefer
als alles vorher
kein Laisser-faire
Nicht 0-8-15
Nein ganz viel mehr

Mein Herz steht auf Storno oho
Shit happens meine Liebe für dich hast du gekillt

Die Farb’n wer’n heller
Mein Puls schlägt viel schneller
und wenn du mich küsst
tanzen Schmetterlinge Seelenhaut-Tango

Maybe it’s simple philosophy
and love’s just illusion with esprit
We might be a flutter of elegy
In the endless dark of the galaxy

Gesucht und gefunden
im Kopf dreh’n sich die Bilder von Stunden
zapp mich durch die Sekunden
und seh’ wie du lachst lachst lachst

Hand in Hand verlassen wir den Rahmen
in dem wir wie hinter Glas gefangen waren

Darkness daughter
Do you want my soul
What is your goal
Release me on parole

Und als Zeugen steh’n die Lichter
überall in uns’rer Stadt
für Millionen Glücksmomente
die das Leben für uns hat

Wir überholen wie nichts – die Normalität
denn neben der Spur – da wird wirklich gelebt

Du tanzt  mit dem Teufel
zu unserm Lied
spielst mit ihm Poker um unser Glück

Mein Akku ist leer
die Welt stellt sich quer
und um mich herum platzen Seifenblasen
hmhmm die uns’re Träume tragen

* Alle Texte auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch anderweitig verwendet werden (vgl. Impressum). Zum Teil sind sie bereits in Liedern verwendet und veröffentlicht.